Geschäftsbeziehung: sagen wir in einer Software als Servicevertrag: Sobald die grundlegenden Elemente angebot, Annahme, Überlegung, Absicht, rechtlich gebunden zu sein und Kapazität besteht, ergeben sich im Rahmen des Vertragsverhältnisses eine Reihe von Rechtsfolgen. Die fünf Voraussetzungen für die Erstellung eines gültigen Vertrages sind Angebot, Annahme, Gegenleistung, Kompetenz und rechtliche Absicht. Mit diesem allgemeinen Überblick über wesentliche Bedingungen, konsultieren Sie einen Anwalt, um sicherzustellen, dass Ihr nächster Vertrag rechtlich durchsetzbar ist und Ihren ursprünglichen Absichten entspricht. Wenn es eine Sache gibt, die mehr als eine andere öffentliche Ordnung erfordert, dann ist es, dass [Menschen] vollstes Alter und kompetentes Verständnis die größtmögliche Freiheit haben, Verträge zu schließen, und dass ihre Verträge, wenn sie frei und freiwillig abgeschlossen werden, heilig gehalten und von Gerichten durchgesetzt werden. Darüber hinaus sind Art und allgemeiner Inhalt einiger Politiken gesetzlich festgelegt. Die meisten Staaten verlangen, dass bestimmte Bestimmungen in Lebens- und Krankenversicherungsverträge aufgenommen werden. Obwohl es sich bei einigen Verträgen um mündliche Verträge handelt, müssen Versicherungsverträge zum größten Teil schriftlich abgeschlossen sein, und sie müssen den Anforderungen der Staaten entsprechen, in denen sie verkauft werden. Ein Minderjähriger, der einen Versicherungsvertrag abschließt, kann ihn daher im Kindesalter oder bei Erreichen der Mehrheit für ungültig erklären. Die Ratifizierung einer Politik im Volljährig kann (durch mündliche oder schriftliche Mitteilung) entweder explizit oder implizit (durch Fortsetzung der Politik) erfolgen. In einigen Staaten gibt es Gesetze, die Minderjährigen die Befugnis geben, bereits im Alter von 14 Jahren verbindliche Lebensversicherungsverträge aus ihrem eigenen Leben abzuschließen. Verträge sind Teil der Geschäftstätigkeit. Es gibt Verträge mit Partnern und Lieferanten, und es gibt Arbeitsverträge. Die meisten Geschäftsinhaber haben keinen Anwalt auf Retainer, um jeden einzelnen Vertrag zu betrachten, die über ihre Schreibtische kommen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Unternehmer die Elemente eines Vertrags verstehen, die ihn rechtlich und verbindlich machen. Obwohl es viele andere Komponenten gibt, die ein Vertrag haben kann, gibt es fünf Anforderungen für ein Dokument, um ein rechtlicher Vertrag zu sein. Andrea A. Tarshus, Esq. begann 2015 mit der Anwaltskanzlei Tarshus Tarshuslaw.com, um eine Lücke im rechtlichen Ökosystem zu füllen: effiziente, zugängliche und faire Interne und General Counsel Rechtsdienstleistungen für Geschäftsinhaber. Zu ihren Engagements gehören regelmäßig geschäftsrechtliche Start-up-Papiere, das Aushandeln und Ausführen von Verträgen, die Verwaltung interner rechtlicher und operativer Kontrollen und die Erstellung von Rechtsdokumenten, die die Interessen des Unternehmens schützen. Die Parteien müssen beabsichtigen, dass das Angebot und die Annahme für sie rechtsverbindlich sind: die als “vertragliche Absicht” bekannte. Gegenseitigkeit der VerpflichtungUm einen vollstreckbaren Vertrag zu erhalten, müssen die Parteien eine gemeinsame Absicht oder ein Treffen der Geister zu den Vertragsbedingungen haben.

Die Parteien müssen dem gleichen im gleichen Sinne und gleichzeitig zustimmen. Wurde eine Vertragspartei von der anderen Vertragspartei in betrügerischer Absicht über die Vertragsbedingungen getäuscht, so ist der Vertrag nichtig. Eine Überprüfung der Kommunikation zwischen den Parteien und der Art und Weise, wie sie die Vertragsbedingungen erfüllt haben, wird von den Gerichten verwendet, um festzustellen, ob die Gegenseitigkeit der Verpflichtung oder eine Versammlung der Geister besteht. Überlegung ist, was eine Partei “zahlen” wird, um den Vertrag abzuschließen. Die Zahlung ist ein lockerer Begriff bei der Definition der Gegenleistung in einem Vertrag, denn was eine Partei für die Vertragsunterzeichnung bekommt, ist nicht immer Geld. Während also ein Immobilienvertrag sagen könnte, dass die Immobilie für 1 Million US-Dollar als Gegenleistung den Besitzer wechseln wird, kann ein Mieter einen Platz zum Leben bekommen, um Verbesserungen an der Immobilie zu berücksichtigen, während er dort lebt.